Super grob gestrickte Decke, grob gestrickte Decke, Decke, werfen, grob gestrickte, Arm gestrickte Decke, Merinowolle Decke, Wolle Decke

Super chunky knit throw blanket, Chunky knit blanket, Blanket, Throw, Chunky knits, Arm knitted blanket, Merino wool blanket, Wool blanket


Super Grobstrickdecke Grobstrickdecke Decke | Etsy

chunky knit wool

Haben Sie darüber nachgedacht, sich durch Badebekleidung bräunen zu lassen? Wenn Sie wie ich sind, lieben Sie die Sonne und die herrliche Bräune, die sie bietet. Das Schlechte am Strand oder am Pool ist jedoch die Bräune. Da ein Badeanzug so ziemlich notwendig ist, bedeutet dies, dass Sie beim Liegen am Strand unweigerlich braune Linien haben.

Die einzige Lösung besteht darin, in ein Sonnenstudio zu gehen und sich nackt ins Bett zu legen, aber dann besteht Verbrennungsgefahr (und das ist auch nicht billig!). Mit Bräune durch Badebekleidung ist es möglich, eine perfekte Bräune ohne Linien zu erzielen.

Tan Through-Badebekleidung besteht aus einem Stoff, mit dem die Sonne auf die bedeckten Hautpartien gelangt. Sie kommen in großen Stilen für Frauen, Männer und ein oder zwei Stück.

Diese Badeanzüge sind nicht durchsichtig, lassen jedoch UV-Strahlen in das Material eindringen. So können Sie sich bräunen. Denken Sie jedoch daran, dass UV-Strahlen auch zu Verbrennungen führen können. Denken Sie daher daran, dass Sonnenschutzmittel oder Sonnenschutzlotionen durch Badebekleidung nicht bräunen.

Viele von uns sonnen sich nicht in Bereichen, die normalerweise mit Kleidung oder einem Badeanzug bedeckt sind. Daher sollte ein höherer Prozentsatz der Sonnencreme verwendet werden, wenn sie zum ersten Mal durch Badebekleidung gebräunt werden, um Verbrennungen zu vermeiden.

Hellbraune Bademode ist sehr bequem und leicht. Das verwendete Material nimmt viel Feuchtigkeit auf und hält den Körper kühler als mit einem normalen Badeanzug. Sie sehen auch gut aus und können in einer Vielzahl von Farben oder Stilen erworben werden.

Eine große Sorge für Menschen, die sich für Bräune durch Badebekleidung interessieren, ist, ob sie durchsichtig oder durchscheinend sind oder nicht. Die Antwort ist nein, das sind sie nicht. Sie bestehen aus Stoff, der aus kleinen Poren besteht, die extrem eng zusammengewirkt sind. Die Poren erzeugen tatsächlich eine Materialform, die vollständig bedeckt, aber die Sonne durchlässt. Das Material ist so fein gewebt, dass es sehr leicht und kühl ist, weil es Feuchtigkeit aufnimmt.

Wenn Sie in ein Solarium gehen, können Sie sich auch in den Solarien durch Badebekleidung bräunen. Sie müssen Sonnencreme auftragen, wenn Sie vor dem Tragen des Badeanzugs keinen UV-Strahlen ausgesetzt waren. Wenn Sie normalerweise nur Bräunungslotion für die Sonnenbank tragen, denken Sie daran, diese auch auf die Hautpartien unter dem Anzug aufzutragen.

Alles in allem ist Bräune durch Badebekleidung die offensichtliche Wahl, um die gesamte Bräune ohne die Bräunungsstreifen zu erhalten.