STRICK ⨯ Die Roseaux

KNIT ⨯ The Roseaux


Einfaches Strickmuster, sofortiger Download. Süßes Stirnband für Herbst oder Winter. Ideal für weihnachtsgeschenk geben. #Stricken #stricken #Strickmuster #Stirnband

easy knitting

Möchten Sie mit Scrapbooking Geld verdienen? Sind Sie gut mit Menschen und gut organisiert? Dann ist das Unterrichten von Scrapbooking-Kursen vielleicht die perfekte Möglichkeit für Sie, Ihre Liebe zu Ihrem Lieblingshobby mit Ihrer Liebe zu GELD zu verschmelzen. Lassen Sie uns das klarstellen. Einklebebuchzubehör ist nicht billig. Wenn Sie also einen Weg finden, mit Ihrem Lieblingsbeschäftigungsspiel ein bisschen Geld zu verdienen, warum nicht?

Wenn die Leute darüber nachdenken, Papercraft zu unterrichten, ist ihr erster Gedanke normalerweise, in den örtlichen Scrapbook-Laden zu gehen und zu fragen, ob sie eine Klasse zusammenstellen können. Auch wenn dieser Ansatz immer noch praktikabel ist, gibt es immer weniger lokale Scrapbook-Läden. Wenn Sie also wirklich ein bezahlter Lehrer werden möchten, müssen Sie ein wenig nach einzigartigen Möglichkeiten für jeden suchen. Hier sind fünf weitere Orte, an denen Sie unterrichten könnten:

1. Lokale Schulen. Viele Schulen bieten außerschulische Anreicherungsprogramme an, die von Menschen in der Gemeinde durchgeführt werden. Von Lego Robotics bis hin zu American Girl Dolls ziehen diese Klassen oft ein Dutzend oder mehr Kinder pro Woche an. Rufen Sie Ihre örtliche Grundschule an, um zu erfahren, ob es solche Programme gibt. Anmerkung: Nach meiner Erfahrung sind Privatschulen flexibler in Bezug auf ihre Anforderungen. Bitten Sie um ein Gespräch mit dem Koordinator für die Betreuung nach der Schule.

2. Seniorenzentren. Wer hat mehr Erinnerungen zu dokumentieren als die Senioren in Ihrer Gemeinde? Und während ihre Erinnerungen ein bisschen verrutschen, bedeutet dies, dass sie den Wert der Erstellung von Sammelalben erkennen werden. Rufen Sie Seniorenzentren an und fragen Sie nach dem Koordinator für Bildung oder Veranstaltungen.

3. Buchhandlungen. Buchhandlungen sind nicht nur Orte, an denen man Bücher kaufen kann. Jetzt sind sie fast wie Stadtzentren für sich und bieten alles, von Buchgruppen bis zu Strickabenden. Besonders wenn Sie ein Projekt aus einem Buch oder einer Zeitschrift auswählen können, die sie verkaufen, sind sie möglicherweise sehr bereit, Ihre Klasse zu hosten. Bitten Sie um ein Gespräch mit dem Aktivitätskoordinator.

4. Bibliotheken. Unsere Bibliothek bietet Häkelkurse, Seminare für gesunde Ernährung und Gartenworkshops an. Denken Sie nicht, dass eine Sammelalbumklasse eine natürliche Ergänzung der Mischung wäre? Sie könnten Erwachsene, Senioren oder Kinder unterrichten - oder einen Mama-und-mich- oder Oma-und-mich-Workshop oder eine laufende Klasse.

5. Kindertagesstätten. Private Kindertagesstätten wie die Kindertagesstätten suchen wie die Schulen häufig nach Bereicherungsaktivitäten, um ihren jungen Schülern etwas Gutes zu bieten. Überlegen Sie, ob Sie an Feiertagen eine Klasse gründen möchten oder ob die Teilnehmer ein Geschenk für Mama oder Papa zum Muttertag oder zum Vatertag entwerfen möchten.