Komplette Anleitung zum Stricken für Anfänger (von der ersten Masche bis zum Abschluss Ihres ersten Projekts)

Complete Guide to Knitting for Beginners (from casting on your first stitches to finishing your first project)


Die komplette Anleitung für Anfänger zum Stricken – eKnitting Stitches.com

beginners guide to knitting

Es gibt zahlreiche E-Commerce-Plattformen und -Lösungen, die Sie heutzutage nutzen können, um einen effizienten Online-Shop aufzubauen. Von all diesen neoterischen Lösungen ist Magento die am weitesten verbreitete. Magento gilt als das beste E-Commerce-Content-Management-System. Es ist eine Open-Source-Plattform, die die meisten Entwickler einsetzen, um den Benutzern ein brillantes Einkaufserlebnis zu bieten. Diesem Feature ist es zu verdanken, dass Magento die Geschäftsziele von Unternehmen aus verschiedenen Winkeln der Welt erfolgreich umsetzt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich für Magento für Ihr E-Commerce-Geschäft entscheiden sollen, können Sie anhand der folgenden Gründe eine Entscheidung treffen.

5 Gründe, Magento für Ihren E-Commerce-Shop zu wählen:

1. SEO-freundliches Framework: Magento ist eine SEO-freundliche E-Commerce-Entwicklungsplattform. Es ist mit einer Reihe von Tools ausgestattet, mit denen das Ranking von Unternehmen und Suchmaschinen verbessert werden kann. Einige nützliche SEO-Tools sind hier aufgelistet:

Canonical URLs and Rewrites (suchmaschinenfreundlich)

XML-Sitemaps, die automatisch generiert werden

Content Management System-Seiten

Kontrolle über Meta-Tags für Webseiten, Kategorien und Produktfelder

2. Magento-Erweiterungen: Die große Auswahl an Magento-Erweiterungen, mit denen diese leistungsstarke eCommerce-Plattform ausgestattet ist, ist ein Grund, warum Sie sich für diese entscheiden müssen. Was diese Erweiterungen sehr nützlich und wettbewerbsfähig macht, ist die Tatsache, dass sie mit Frameworks wie PHP einfach angepasst werden können. Die Produkte und Kategorien können mithilfe dieser Erweiterungen problemlos an die Anforderungen des Nutzers angepasst werden. Die beliebtesten Magento-Erweiterungen sind:

WYSIWYG Editor

Naschkatze

Google Analytics-Tools

AvaTax

3. Muti-Site-Funktionalität: Magento verfügt über eine hervorragende Funktion, mit der es problemlos die Funktionen mehrerer Sites oder Stores unterstützen kann. Sie können & # 39; n & # 39; Anzahl Online-Shops unter einem Magento Admin-Panel leicht. Bestellungen und Produkte aller Geschäfte können problemlos von einer einzigen Site aus verwaltet werden. Auf diese Weise verringert Magento die Unannehmlichkeit, jedes Mal, wenn eine Auftragsverwaltung durchgeführt werden muss, zu einem anderen Standort zu wechseln.

4. Hohe Sicherheit: Mit Magento erstellte E-Commerce-Unternehmen müssen sich keine Gedanken über den Diebstahl von Daten oder andere Sicherheitsbedrohungen machen. Die Entwickler von Magento haben formuliert, dass Sicherheit der Dreh- und Angelpunkt ist. Es wird mit einem Secure Payment Gateway geliefert und ist vor Bedrohungen wie dem Abfangen geschützt.

5. Modulare Architektur: Magento verfügt über eine engmaschige Architektur, mit der sowohl das Back-End als auch das Front-End angepasst werden können. Sie können das Produktraster in Magento einfach anpassen. Das Hochladen von Bildern und das Modulieren der Layouts ist auch bei der Entwicklung eines Geschäfts mit Magento kein großes Problem.