Babydecke Muster, stricken Babydecke Muster, Herz Babydecke Muster, Krippe Decke – Strickmuster von Deborah O’Leary

Baby Blanket Pattern, Knit Baby Blanket Pattern, Heart Baby Blanket Pattern, Crib Blanket - Knitting Pattern by Deborah O'Leary


Babydecke Muster Strick Babydecke Muster Herz Baby

knitted blanket patterns

Wenn es eine Sache gibt, die über die Jahre hinweg mit meinen Hobbys in Einklang stand, dann ist es immer wieder mein Bedürfnis, etwas Neues auszuprobieren. Ich begann meine Hobbyliste mit meiner Großmutter, die mir offenkundig das Flechten beibrachte, und von da an interessierte ich mich unter anderem für Kohlezeichnen, Laubsägearbeiten, Stricken, Kreuzsticken und Quilten. Eines der Kunsthandwerke, das ich mochte, war String Art oder wie es manchmal als Nadel- und Fadenkunst und sogar als Kurvenstich bezeichnet wird. Bis ich ein wenig über String Art recherchiert hätte, hätte ich nie gedacht, dass diese Art des Fadenwebens Wurzeln in der Mathematik hat. Wenn man erst einmal darüber nachdenkt, macht es Sinn, aber ich hatte einfach zu viel Spaß daran, String Art zu machen, indem ich farbige Fäden um die Köpfe der Nägel wickelte, um wirklich über die Geschichte nachzudenken. Es ist so einfach, mit diesem Handwerk zu beginnen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Brett, ein Hammer, Nägel oder Stifte und eine farbige Schnur oder ein farbiger Faden. Schlagen Sie die Nägel einfach in eine beliebige Form oder ein beliebiges Muster, das Sie für den Anfang auf Ihrem Brett haben möchten. Sie können mit Ihren Nägeln einen Kreis, einen Stern, ein Dreieck oder sogar parallele Linien zeichnen und dann einfach damit beginnen, den Faden in zufälliger Reihenfolge mit geraden Linien von einem Nagel zum anderen zu wickeln.

Der Ursprung von String Art liegt im Kurvenstich, wobei es sich bei der Definition um geometrische Formen handelt, die zur Darstellung von Kurven verwendet werden, in Wirklichkeit jedoch aus ganz geraden Linien bestehen. Mary Everest Boole wird die Entwicklung dieser Methode in den frühen 1900er Jahren als eine Möglichkeit für Lehrer zugeschrieben, Kinder in die Geometrie einzuführen. Obwohl das Prinzip bei beiden Handarbeiten dasselbe ist, werden beim Kurvenheften Fäden durch Löcher gewebt und mit String Art Fäden um Nägel oder Stifte gewickelt. Eine andere Form von String Art, die beim Karten- und Scrapbooking verwendet wird, heißt Spirelli. Bei Spirelli verwenden Sie dasselbe Prinzip, bei dem Sie Fäden oder Fäden in geraden Linien aufwickeln, um eine geometrische Form zu erhalten, aber Sie wickeln den Faden um ein vorgeschnittenes Muster und nur die Oberseite des Fadens ist sichtbar, wenn Sie ihn auf die Karte oder auf die Karte legen Sammelalbum Seite.

Egal in welcher Form Sie String Art, Curve Stitching oder Spirelli verwenden, es ist eine großartige Möglichkeit, Spaß zu haben und einige wirklich interessante Designs zu erstellen. Jedes dieser Angebote ist eine großartige Möglichkeit, um Kindern die Möglichkeit zu geben, eigene Hobbys auszuprobieren und stundenlange Unterhaltung zu bieten. Fordern Sie sie auf, herauszufinden, wie viele verschiedene Designs sie erzielen können, indem sie dasselbe Startmuster mit den Nägeln oder Stiften verwenden und indem sie einfach ändern, von wo aus sie die Schnur aufwickeln, und welche Farben sie verwenden.