Baby Strickmuster Patons Little Angels Baby Strickjacke Free Knit Pattern Book …

Baby Knitting Patterns Patons Little Angels Baby Cardigan Free Knit Pattern Book...


Baby Strickmuster Patons Little Angels Baby Strickjacke Free Knit Pattern Booklet …

patons knitting patterns

Die wichtigste Erfindung des Menschen war das Rad, oder so wurde ich in der Schule zum Glauben angehalten. In den Jahren seit dem Schulabschluss hat das Rad eine bedeutende Rolle in meinem Leben gespielt, wie es unvermeidlich im Leben aller Menschen der Fall war.

Seit das erste Rad vor etwa 5.500 Jahren in Mesopotamien auftauchte, war seine Auswirkung auf das Leben derer, die es benutzten, dramatisch. Seine ersten Verwendungen wären höchstwahrscheinlich in der Nähe seiner heutigen Hauptverwendungen gewesen; Später, vor etwa 4.000 Jahren, wurden die Henges (Steinkreise) in Großbritannien gebaut und als Zeichen der Zeit verwendet das Jahr, frühe Kalender und verwendet, um Astronomie im Allgemeinen mit den Portalen zu studieren, welche die Sonnenwende und die Steine ​​kennzeichnen, die in einem Kreis angeordnet werden, um wichtige Zeiten im Jahr zu kennzeichnen. In der damaligen Welt der Landwirtschaft konnten Samen mit einer gewissen Vorhersehbarkeit genäht und die Ernteerträge aufgrund der optimalen Nutzung der Vegetationsperiode gesteigert werden.

Während des größten Teils des 20. Jahrhunderts und insbesondere in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts spielte das Rad eine herausragende Rolle in den Entwicklungen, die das Leben aller Menschen veränderten. In den Bereichen Wissenschaft und Technologie, im Maschinenbau, war und ist das Rad maßgeblich an der Herstellung von allem beteiligt, vom Flugzeug bis zur Stricknadel.

Sogar flache Oberflächen, Zahnstangen und Zähne von Zahnrädern werden mit dem Rad hergestellt, das sich als Fräser dreht, Abflachungen und Formen in Metall fräst und Präzisionsteile auf Zehntausendstel Zoll genau schleift. Die schlanken Profilkurven von Automobilen und Flugzeugen sowie die runden Kunststoffoberflächen von Kinderspielzeug werden an einigen Punkten des Herstellungsprozesses durch Drehen des Rads hergestellt.

Pressen und Gesenkschmieden prägen riesige, glühend heiße Stahlbarren und glänzende Aluminium- und Edelstahlbleche. Druckgussmaschinen formen heißen, formbaren Kunststoff oder Legierungen zu bekannten Haushaltsbehältern, Tuben, Flaschen und Verpackungen Herrschaft über Pi und seine kreisförmigen abgeleiteten Kreationen, um das Formen der unterwürfigen und allgegenwärtigen Substanzen Eisen, Stahl, Kunststoff und Glas zu vervollständigen. Und beim Bau von Brücken, Autobahnbrücken, Kanälen und Docks war und ist das Rad die treibende Kraft.

Zirkularität ist heute so allgegenwärtig, dass sie zu einem Teil unseres Denkens geworden ist. Wir sprechen von kreisförmigen Argumenten, Teufelskreisen und ähnlichem, wahrscheinlich ohne immer bewusst zu sein, inwieweit die geometrische Form unser Leben beeinflusst, aber eine Form, die sich dem Kreis annähert, wäre nur vor der Erfindung des Rades aufgrund der natürlichen Gegebenheiten offensichtlich gewesen Welt: Durch den Anblick des Mondes und der Sonne in den Himmeln oben und in den Formen der Blumen und in den Querschnitten der gefällten Bäume. In den verwandten Bereichen der Geschichte und Kultur spielen das Rad und die Kreisform eine herausragende Rolle .

Die Mythen um Camelot und König Arthur und die Ritter des Runden Tisches sind Metaphern für Gerechtigkeit und Recht geworden; Foren und Meetings finden idealerweise an runden Tischen statt. Theater in der Runde dominieren das kulturelle Leben vieler britischer Städte. Der Kreis hat etwas Demokratisches und Ermächtigendes, und sein Nutzen in Form des Rades ist unschätzbar. Der runde Tisch hat keine Ecken, und jeder, der an ihm sitzt, hat aufgrund seiner Position auf seinem Umfang keinen größeren Vorteil als jeder andere. Als Konzept und als Form hat der Kreis etwas mit Revolution zu tun, dem oft gewaltsamen Umstürzen von die soziale Ordnung. In den Begriffen von Thomas Kuhn; "Politische Revolutionen zielen darauf ab, politische Institutionen auf eine Weise zu verändern, die diese Institutionen selbst verbieten."

Einfacher ausgedrückt, das Erreichen der Spitze derjenigen, die früher unter der Schwelle standen, das Unterstreichen des Prinzips des Kreises und des Rades, und dies legt das Prinzip der "Katastrophe" nahe, das diese Bedingungen auf der Erde während behauptet Die Vergangenheit war so anders als die Gegenwart, dass kein Vergleich möglich ist. In Bezug auf wissenschaftliche Revolutionen ist das Konzept des "Katastrophalismus" scheint auch enger auf Entwicklungen im Vorfeld des wissenschaftlichen Fortschritts zuzutreffen. Nach Kuhns eigenen Worten findet eine wissenschaftliche Revolution statt, "wenn ein existierendes Paradigma nicht mehr in der Lage ist, einen Aspekt der Natur angemessen zu erforschen, zu dem dieses Paradigma zuvor den Weg geebnet hat".

In mathematischer Hinsicht bleibt der Kreis ein unergründliches Rätsel, bei dem das Verhältnis von Umfang und Durchmesser einem genau festgelegten absoluten Wert entgeht, pi. Nun, da die Hälfte der Welt sich von Primärindustrien wie dem Bergbau und sogar teilweise davon entfernt hat Von der verarbeitenden Industrie bis zur Dienstleistungsbranche nimmt das Zentrum der technologischen Revolution, der Mikrochip, einen herausragenden Platz ein. Das Rad ist immer noch so nützlich wie je zuvor, aber in einer Welt, in der der Informationsfluss vorherrscht, hat es praktisch keinen Platz. Denn in Bezug auf alles Wesentliche, was sich entlang der sogenannten "Informationsautobahn" bewegt, ist dies der Fall. und Telekommunikation im Allgemeinen, bewegt sich wenig in der Art von physischem Material tatsächlich.

Das Aufkommen des Mikrochips markierte deutlich neue Wege in Bezug auf das, was davor gewesen war. Für Daniel Bell ("The Coming of Post-Industrial Society") und andere Autoren wie Alvin Toffler ("The Third Wave", "Future Shock") Die tertiäre / postindustrielle Phase ist nicht dadurch gekennzeichnet, dass der Mensch die Natur überwindet (Primärindustrie) oder die vom Menschen geschaffene Welt überwindet (Sekundärindustrie), sondern dass er den Menschen selbst übersieht, die menschliche Natur einschränkt und kontrolliert. Und in Bereichen wie Marketing. In diesem letzten & # 39; Konflikt & # 39; Der Mikrochip ist wohl genauso wichtig wie das Rad für diejenigen, die ihn erfunden haben und selten dazu gekommen sind, ihn zu benutzen. Der Mikrochip hat etwas so Geheimnisvolles wie die runde Form, besonders für die Uneingeweihten.

Der Chip ist ein Wunder der Miniaturisierung, und die Funktionen, die er ausführen kann, sind erstaunlich, aber die wirklich erstaunliche Dimension ist die Zeit, die für die Ausführung einer Operation benötigt wird. Mit der Miniaturisierung ist das Tempo der Mikroverarbeitung rasant angestiegen. In der Folge belaufen sich die spektralen Änderungen der Geschwindigkeit und Reichweite, die durch das Aufkommen des Mikroprozessors ermöglicht wurden, im Nachhinein auf oder werden , etwas, das mit dem Prinzip des "Katastrophalismus" enger verwandt ist, und obwohl diese Bekanntmachung allgemein auf die geologische Formation des Planeten angewendet wird, ist sie ein nützliches Konzept für alle Erklärungen, die sich auf die Geschichte des Rades und des Planeten beziehen Mikroprozessor.

Soziale und historische Kommentatoren, die auf die Ereignisse zurückblicken, die diese beiden technologischen Entwicklungen umgeben, nämlich das Rad und den Mikrochip, könnten die Geschichte genau auf diese Weise betrachten. Die anderen Hauptunterschiede zwischen den beiden Entwicklungen sind die Sichtbarkeit oder das Gegenteil von jedes Ereignis und die Ausgabe von jedem. Mit dem Rad wäre das Konzept der Rotation bekannt, sichtbar und logisch, und danach wäre das Rad für diejenigen, die es benötigen, in dem Bereich, in dem es entstanden ist, frei verfügbar geworden.

Die Einführung des Mikrochips umfasste andererseits eine relativ kleine Anzahl von Spezialisten mit technologischem Fachwissen und Zugang zu bestimmten Ressourcen, die nicht frei verfügbar waren, und die Erfindung wäre nicht sichtbar gewesen. Die massive, fast katastrophale Änderung der zeitlichen Geschwindigkeit der Datenverarbeitung, die durch Mikroprozessoren ermöglicht wird, lässt sich am einfachsten durch den folgenden Vergleich belegen .

Zu einer Zeit, als England am produktivsten war, in der viktorianischen Ära, als das verarbeitende Gewerbe in seiner Blüte stand und im Grunde genommen alles die Worte "Made in England" hervorbrachte. Darauf eingeprägt wurde das Schneiden von Material in die Form einer Herrenjacke dramatisch beschleunigt durch die Einführung leistungsstarker und präziser Druckmaschinen, die so modifiziert worden waren, dass sie Formen eher in Stoff als in Metall schnitten. Tausende von Anzügen konnten täglich geschnitten werden, so dass die mühsame Handarbeit entfiel. Nachdem der Mikroprozessor den gleichen Prozess markiert hatte, konnten Jacken unterschiedlicher Größe genauso genau und viel früher nacheinander geschnitten werden die mehrfachen Ausschnitte des hohen Drucks von Victoria Alter.

Darüber hinaus könnte die Maschine so programmiert werden, dass sie jede Länge auf unterschiedliche Abmessungen zuschneidet, was früher eine umfangreiche Nacharbeit erforderlich machen würde. Viele unterschiedlich große Jacken können jetzt viel schneller einzeln geschnitten werden als eine einzige Prägung von beispielsweise zwanzig gleichmäßig großen Stoffteilen. Dieser Vergleich des Modus Operandi mag einfach sein, kann jedoch von denjenigen leicht verstanden werden, die nur an mechanisches Denken und begrenzte Geschwindigkeit gewöhnt sind Europa und in jüngerer Zeit ist das Rad angesichts der extremen High-Tech-Flut von Waffen, die auf die darunter liegenden Menschen niederprasselt, immer noch eine Macht, mit der man rechnen muss.

Panzer und Kanonen, Panzertransporter, Personentransporter, Hubschrauber und Flugzeuge sind auf die Berechenbarkeit und Sicherheit des Rades angewiesen. Granaten und Kugeln fliegen genauer und tödlicher zu ihren Zielen, da sie in kreisförmigen Läufen abgefeuert werden. Anstelle einer Kugel oder Granate, die in einer geraden Linie abgefeuert wird, haben wir jetzt jedoch die sogenannte "intelligente Bombe", die vom Computer auf ihr Ziel gerichtet wird und sich je nach Bedarf nach rechts und links dreht. Das Gewehr im runden Lauf hat plötzlich viel weniger Bedeutung.

Denn das ist die Natur der Welt, in der wir leben und in der der Mikrochip herrscht; eine, in der ein produktiver Wirtschaftszweig tatsächlich ausgestorben ist und mit der sich ein erheblicher Teil der Erwerbsbevölkerung in einer Welt befindet, die er weder versteht noch für möglich hält Eine Welt, in der das Rad die vorherrschende Form / Ikone für eine war, in der ein bewegungsloses Stück Kieselsäure vorherrschend ist, war für viele eine schnelle und beunruhigende und für diejenigen, die sich anpassen können, eine willkommene und ermutigende.

Räder laufen auf Schienen, Straßen und Linien und haben wahrscheinlich zu Wahrnehmungen beigetragen, die dazu tendieren, linear zu sein. Die Richtungen, in denen der Mikroprozessor arbeitet, sind dagegen zahlreich und haben dazu geführt, dass wir unsere Denkweisen in Frage stellen, sodass ein eher lateraler als linearer Ansatz zur Lösung von Problemen üblicher und in der Tat entscheidender ist .

Die alten Mittel und Wege weichen einer neuen, manchmal verwirrenden Fülle von Antworten und möglichen Lösungen. Gewehre schießen immer noch Kugeln aus runden Fässern, und vierrädrige Traktoren pflügen immer noch Land, aber in der Verwaltung und Führung von Menschen und wie sie Verbringen Sie Ihre Zeit sowohl am Arbeitsplatz als auch außerhalb des Arbeitsplatzes. Traditionellere Denkweisen sind dem gewichen, was ich als "Multi-Path-Ansatz" bezeichnen werde. Aufgrund der Geschwindigkeit und Leistung des Mikroprozessors können jetzt viel mehr Dimensionen abgerufen und genutzt werden, und infolgedessen müssen die Mitarbeiter versuchen, Schritt zu halten. oder untergehen, wenn andere Fortschritte machen und Erfolg haben.

Die Entwicklung der Informationstechnologie, die unser ganzes Leben verändert hat, ist natürlich das Internet. Die Welt ist ein globales Dorf. und jeder ist mit jedem verbunden. Dies ist jedoch nicht ganz richtig; Trotz der Mehrheit der Menschen auf dem Planeten Erde haben sie immer noch keinen Zugang zu sauberem, fließendem Wasser, angemessenen sanitären Einrichtungen oder Elektrizität, geschweige denn zu einer Internetverbindung oder einem PC, um online mit dem Rest der Welt zu kommunizieren von diesen unglücklichen menschen, die sich um die peripherien unserer größten städte drängen und in weitläufigen slums und ghettos leben, nützt der mikrochip oder sogar das rad wenig.

Manpower, oder eher Womanpower, ist immer noch die dominierende Kraft; Ohne Straßen oder Infrastruktur haben diese ärmsten Gebiete wenig Platz für das Rad und überhaupt keinen für den Mikroprozessor. Die Erde ist rund, aber einige der Menschen, die auf ihrer Oberfläche leben, sind hinsichtlich ihres Reichtums und ihrer Möglichkeiten unterschiedlich positioniert . Die wahren Vorteile des Rades und des Mikrochips haben noch nicht alle vier Ecken der Erde erreicht.